Im März 2006 habe ich den Schritt in die Selbständigkeit gewagt und es noch keinen Tag bereut! Ich liebe Herausforderungen und den Kundenkontakt.

Seit 2013 bin ich stolzer Besitzer eines Minibaggers, mit dem wir sehr flexibel im Einsatz sind.

2014 dann endlich der Umzug in eine neue Werkstatt, die sehr viel Platz zur Anfertigung von Zaunanlagen und Bauteilen bietet. Auch habe ich meinen Fuhrpark und meine Baumaschinen sowie mein Team um 2 Mitarbeiter erweitert, damit Ihr Projekt professionell, zügig und termingerecht ausgeführt werden kann.

Anfang 2017 erfolgte nochmals ein Umzug in eine größere Halle auf dem Hanf-Union-Areal. Hinzugekommen ist eine Metall- und Schlosserabteilung für die Herstellung und Montage von beispielsweise Geländern, Treppen und Stahlteilen.

Stand heute, März 2022, besteht mein Team mittlerweile aus 5 Mitarbeitern und meiner Lebensgefährtin, die sich um die komplette Büroorganisation kümmert. Auch wurde der Maschinen- und Fuhrpark weiter erweitert um immer auf dem neuesten Stand zu sein, um Ihre Projekte professionell ausführen zu können.

Auch in der momentan immer noch sehr schwierigen Zeit mit Covid 19 und dem Krieg in der Ukraine dürfen und können wir Ihre Projekte ausführen, wenn auch mit einigen Terminverschiebungen aufgrund der angespannten Lage. Wir möchten uns ganz herzlich für Ihr Vertrauen und die gute Zusammenarbeit bedanken! Bleiben oder werden Sie gesund!